Architekturbüro Wien Design Studio Royce | CITY APARTMENT
17340
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-17340,bridge-core-1.0.6,ajax_fade,page_not_loaded,,vss_responsive_adv,qode-theme-ver-7.7,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

CITY APARTMENT

10 images

About This Project

Entwurf, Interior Design und Umsetzung einer 67m2 Wohnung in der Inneren Stadt in Wien. Fertigstellung im Juni 2019
Photos (c) envyArchitecture

Aufgabe:
Die Anforderung in der 67m2 kompakten Grundrissfläche lag in der Schaffung eines offenen, doch reservierten Eingangs, eines großzügigen Wohnbereichs mit integrierter Küche, 2 Schlafzimmern und 2 Bädern, sowie 2 WCs, wovon eines davon getrennt zu begehen ist. Grundriss -> Plan
.

Orientierung:
Mit Eintreten in die Wohnung wird der Blick aus dem Eingangsbereich geradeaus – die Küche streifend – in das Wohnzimmer gelenkt. Eine verspiegelte Trennwand (mit integriertem Regalauszug als Getränkebar) trennt das mittig angelegte Wohnzimmer vom Eingangsbereich/Vorzimmer. Direkt vom Vorzimmer aus ist links das Schlafzimmer #1 zu betreten, welchem ein Badezimmer ensuite sowie ein separates WC zugeordnet wurde. Auf der rechten Seite des Vorzimmers ist das Badezimmer #2 (mit WC) gelegen, welches aber auch ensuite aus Schlafzimmer #2 erschließbar ist. Dieses Schlafzimmer ist vom Wohnzimmer aus zugänglich.
.

Oberflächen:
Die Farb- und Materialgebung der Wohnung ist bewusst intensiv gestaltet. Die dunkelblaue Küche vermittelt eine zeitgemäße Eleganz und strahlt durch ihre seidenmatte Oberfläche Ruhe aus. Mit den eingesetzten Spiegeln soll das Licht gestreut, und somit der nach Norden gerichteten Wohnung optisch eine erweiterte Lichtquelle geschenkt werden. Die Wahl eines sogenannten “antiken” Spiegels liegt im warmen Farbton und in der optischen Strukturierung im Glas. Mit Farbe und Struktur soll die Spiegelfläche nicht komplett “entmaterialisiert” werden. Der Raumkörper wird als solches seine Präsenz erhalten und durch die besondere Oberfläche einen Effekt der Großzügigkeit und Helligkeit transportieren.
.
Erwartete Eleganz einer Innenstadtwohnung verleiht zudem der im französischen Fischgrät verlegte Parkettboden. Diese Verlegeart verbindet durch seine klare Linie perfekt rustikalen Stil mit modernem Purismus. Zargenlose Türen in Übergröße (250cm Höhe) bedienen sich ebenfalls des Themas der Fusion von Opulenz mit Minimalismus. Witziges Interieur verleiht der Wohnung abwechslungsreichen Innenstadt-Charme.

 

Category
Entwurf, Realisiert